Kunstorganismus G14 -  Steyr, Grünmarkt 14

Freier Kunst Kultur Organismus

 

Mit seinem 14. Stadium verlagert sich das Kunstprojekt
aus dem "Kunst im Leerstand" in den digitalen Raum.

Sehnen / sehnen
 
Steyr Kunstorganismus G14 "sehnen" - Grünmarkt 14 Kunstprojekt
 
art work in progress 
 

Review: www.g14.online


"Die Kunst besteht darin kleine Dinge zu finden die das Ganze repräsentieren" und "Nur weil eine Idee verrückt ist, ist sie nicht zwingend falsch" - so zwei Wissenschaftler*innen Zitate aus der ARTEtv Dokumentation (2017, ZDF Produktion) über das NASA Voyager Projekt. Seit August 1977 reisen zwei Voyager Sonden hinaus in den interstellaren Raum. Über Millonen von Jahren, Milliarden Kilometer. Mit einer goldenen Schallplatte an Bord...
Diese Dokumentation ist zufällig zeitlich sehnend/korrelierend von 29.02-29.03.2020 auf ARTEtv online:
https://www.arte.tv/de/videos/059574-000-A/voyagers-reise-in-die-unendlichkeit/
 

 


screenshot als link zu arte tv vom 2020-03-19
 
Die prozessorientierte Verlagerung des Projekts "Kunst im Leerstand" (Grünmarkt 14, Steyr) hinaus in den digitalen Raum, besonders in den aktuell global brisanten/interessanten Zeiten der Covid-19 Pandemie, kann aus dieser Distanzierung heraus völlig neue und interessante Entwicklungen und Perspektiven mit sich bringen.
Auch interstellare Zufälligkeiten sind willkommen...
 
Intakte kompakte Mistkugel (Stadium 4 - Andreas Schoenangerer)
 

arte tv voyager docu screenshoot detail
 
Zerfallene fruchtbare Mistkugel (Stadium 14 - Johannes Angerbauer Goldhoff)
 
ARTEtv screenshoots:
 
Mit hinzugefügter "sehnen" Positions Markierung ;-)
 
 

Ein Gemeinschaftsprojekt mit der 1AKM
HLW Steyr

 
 
1 AKM Gruppenfoto am 4. März 2020 im G14 Kunstorganismus
Kurz vor der Covid-19 Pandemie Ausgangsbeschränkung ab 16. März 2020
 
https://www.hlw-steyr.at/course/kultur-und-kongress-management-5-jahrig/
 
Review in das Jahr 2002: Projektbeitrag der 1AKM und 1BKM
zur Gruppenausstellung ": vom Wasser bedeckt"
Projektfolder zum blättern auf Yumpu.com

 
 
art work in progress

 

Für diese Seite interstellar verantwortlich:

Johannes Angerbauer 

www.social.gold